Fussball

Spitzenreiter TV Unterboihingen in Gefahr

06.12.2019 05:30, Von Dennis Stephan — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A1: Primus TVU vor hoher Hürde in Aichwald

Vor der Winterpause geht’s nochmals richtig zur Sache. Auch für Spitzenreiter TV Unterboihingen, der zum Tabellendritten ASV Aichwald muss und auf dem ersten Rang ins neue Jahr rutschen möchte. Viel Brisanz steckt auch im Duell zwischen dem Vorletzten TSV Köngen II und der TSV Oberensingen II.

Ein rundum gelungenes Halbjahr endet für Primus TV Unterboihingen auf dem Schurwald. 13 von 15 Partien haben die Rothemden gewonnen und dabei 41 Punkte geholt – darunter ein 4:2-Sieg im Hinspiel gegen Aichwald. Das soll sich nun natürlich wiederholen. „Das wird ein ganz schweres Spiel“, bremst Abteilungsleiter Christian Hiergeist die Euphorie. „Aufgrund der Personalsituation muss man sagen: Wir wollen als Tabellenführer in die Winterpause gehen und mindestens einen Punkt holen. Aber wir sind guter Dinge.“ Zwar kehrt Toptorjäger Sebastian Albrecht mit aller Wahrscheinlichkeit zurück und Frieder Bächles Einsatz bleibt fraglich, „doch der eine oder andere Namhafte wird nicht dabei sein“, zeigt Hiergeist ein gewisses Unverständnis. „Das liegt nicht immer an Verletzungen, da habe ich ein Augenmerk drauf. Dafür können sich andere Spieler in den Fokus spielen.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 38% des Artikels.

Es fehlen 62%



Fußball

Trügerische Zwischenbilanz

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Der FCF erwartet morgen Vordermann Plattenhardt – TSVO empfängt kampfstarke Gäste aus Bayern

Zehn Spiele und erst zwei Niederlagen – Stephan Rothweiler, der Spielertrainer des FC Frickenhausen, hat allen Grund zufrieden zu sein. Die gute Zwischenbilanz mit Rang sieben ist…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten