Fussball

Spitzenduo souverän

31.10.2016 00:00, Von Klaus Schorr — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 5: TSVK und Marsonia siegen weiter

Das Spitzenduo ließ sich gestern nicht düpieren. Sowohl der TSV Linsenhofen beim 4:0 in Reudern als auch die SPV 05, die Kellerkind Notzingen II mit demselben Ergebnis nach Hause schickte, marschieren weiter vorneweg. Auch die Siegesserien der Verfolger hielten, Kohlberg gewann das Prestigeduell in Tischardt mit 2:0 und Marsonia Frickenhausen siegte bei Schlusslicht Oberlenningen II mit 3:0.

Der SV Reudern (in Blau) war gegen Primus Linsenhofen chancenlos. Foto: Luithardt
Der SV Reudern (in Blau) war gegen Primus Linsenhofen chancenlos. Foto: Luithardt

Seinen zweiten Saisonsieg erkämpfte sich der SV 07 Aich II beim 2:0 über den TSV Ötlingen II und Neckartailfingens dritte Garde wartete mit einem überraschenden 1:1 gegen die TG Kirchheim II auf. Knapp mit 2:1 wurde die SG Ohmden/Holzmaden ihrer Favoritenrolle in Owen gerecht.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Fußball

Trügerische Zwischenbilanz

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Der FCF erwartet morgen Vordermann Plattenhardt – TSVO empfängt kampfstarke Gäste aus Bayern

Zehn Spiele und erst zwei Niederlagen – Stephan Rothweiler, der Spielertrainer des FC Frickenhausen, hat allen Grund zufrieden zu sein. Die gute Zwischenbilanz mit Rang sieben ist…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten