Fussball

Spektakuläres 4:4

20.11.2017 00:00, Von Klaus Schorr — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 4: Kein Sieger auf dem Lerchenberg

Hinter Herbstmeister TB Neckarhausen hat sich die zweite Garde des TSV Neckartailfingen nach ihrem 4:2 im Derby beim TSV Neckartenzlingen in Stellung gebracht. Hinter dem spielfreien Tabellendritten SV 07 Aich wiederum lauert nun nach einem 2:1 in Altenriet der TSGV Großbettlingen. Das Verfolgerduell zwischen dem FC Nürtingen 73 und dem TSV Neuenhaus endete mit einem spektakulären 4:4-Remis.

Oberboihingens Zweite setzte ihren Höhenflug mit einem 2:0 in Grötzingen fort und ist jetzt schon Siebter. Dahinter hat sich Raidwangens zweiter Anzug mit einem 4:1 über Schlusslicht FC Unterensingen positioniert. Zum zweiten Saisonsieg kam die SGM Kohlberg/Tischardt beim 1:0 im Kellerduell in Altdorf. Tabellenführer TB Neckarhausen kam kampflos zu drei Punkten, der TV Bempflingen II sagte die Partie wegen Spielermangel ab.

Neckartenzlingen – Neckartailfingen II 2:4


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Fußball

Der Ball ruht bis Ende November

Fußball: Der WFV setzt nach den Beschlüssen von Bund und Ländern zur Corona-Eindämmung ab sofort den Spielbetrieb aus

Seit gestern Vormittag ist es amtlich: Nach den Handballern hat auch der Fußball die Reißleine gezogen und mit sofortiger Wirkung ein Spielverbot verhängt. Vorerst bis Ende November…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten