Anzeige

Fussball

Spektakel unterm Dach

04.01.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: 19. Hallenturnier des FC Frickenhausen mit 36 Teams

Zum 19. Mal in Folge trägt der FC Frickenhausen am Samstag, 5. Januar, und Sonntag, 6. Januar, ein hervorragend besetztes Hallen-Fußballturnier für aktive Mannschaften in der Sporthalle im Erich-Scherer-Zentrum in Frickenhausen aus. Insgesamt sich 36 Mannschaften am Start.

Zum Auftakt des zweitägigen Hallenspektakels kämpfen die Mannschaften der Kreisligen A und B im Qualifikationsturnier am Samstag, 5. Januar, ab 11 Uhr um den Turniersieg. Den drei besten Teams der 24 Mannschaften winken neben attraktiven Geldpreisen als weiterer Anreiz noch die Teilnahme am Hauptturnier.

Topfavoriten sind in diesem Jahr die Spitzenteams der Kreisliga A, Staffel 2, die SPV 05 Nürtingen und der TSV Grafenberg. Wie in jedem Jahr werden die Kreisliga-B-Mannschaften mit breiter Brust an den Start gehen und den höherklassigen Teams alles abverlangen. Besonders den derzeit top-platzierten Mannschaften der Kreisliga B, Staffel 5, TSV Linsenhofen, TSV Raidwangen und FC Frickenhausen II werden gute Chancen eingeräumt, die Etablierten hinter sich lassen zu können. Mit dem TV Tischardt, dem TSV Beuren und dem TSV Oberlenningen sind weitere Spitzenteams der Region vertreten. Der letztjährige Gewinner des Quali-Turniers, Ermstal Türkspor Dettingen, möchte natürlich seinen Turniersieg wiederholen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 38% des Artikels.

Es fehlen 62%



Anzeige

Fußball

Stehling lässt „Dolfenger“ jubeln

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils: SPV 05 verliert nach Gelb-Roter Karte unglücklich – Erster Punktverlust für Tabellenführer Eislingen

Darius Stehling bescherte mit dem goldenen Tor seinem TSV Neckartailfingen den 1:0-Sieg beim FC Rechberghausen, und den damit verbundenen Sprung auf Rang drei. Eine…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten