Fussball

Spannung ist garantiert

24.01.2014 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: Hallenbezirksmeisterschaft der Juniorinnen in Salach

Nach spannenden Vorrundenspielen im Dezember geht es am Wochenende für die besten Mädchenmannschaften des Bezirks Neckar-Fils in der Staufeneckhalle in Salach um die Titel des Hallenbezirksmeisters sowie bei den D- und C-Juniorinnen zusätzlich um die Fahrkarte zu den Württembergischen Hallenmeisterschaften im Februar, die die ersten drei Mannschaften lösen.

Für die B- und E-Juniorinnen geht es zwar „nur“ um die Bezirkstitel, doch sind diese nach wie vor heiß begehrt und die Spiele werden in diesen beiden Altersklassen mit Sicherheit genau so interessant sein wie bei den C- und D-Juniorinnen.

Den Anfang machen am Samstag die E-Juniorinnen, bei denen es mit der SGM Donzdorf, TSV Eschenbach und SGM Grün-Weiß (Neckarhausen, Neckartailfingen, Grötzingen) gleich drei Favoriten für den Titel um die vorderen Plätze gibt. Am Ende wird wohl die Tagesform entscheiden.

Am Samstagnachmittag kämpfen bei den C-Juniorinnen zehn Mannschaften um den Titel. Hier ist die Zahl der Favoriten sehr groß, wobei man in der Gruppe 1 der SGM Wendlingen/Ötlingen, der SGM Donzdorf und Titelverteidiger FV Faurndau die größten Chancen einräumen muss. In der Gruppe 2 gibt es mit dem TSV Deizisau, der SGM Wendlingen/Ötlingen II und dem FV 09 Nürtingen ebenfalls drei Teams, denen beste Chancen auf das Erreichen der Halbfinalspiele eingeräumt werden müssen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 41% des Artikels.

Es fehlen 59%



Fußball

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit