Fussball

Später Knock-out

09.10.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils

Der TV Neidlingen hat am Donnerstag die Neuauflage des am 12. September beim Stande von 1:2 in der 75. Spielminute wegen einer Verletzung des Unparteiischen abgebrochenen Spiels gegen den FV Faurndau mit 0:1 verloren. „Das war ein absoluter Stimmungstöter“, stöhnte TVN-Spielleiter Stefan Hummel nach dem späten Knock-out. In der fünften Minute der Nachspielzeit wurden die Neidlinger nach einem eigenen Einwurf ausgekontert, Moubinou Saliou war der Torschütze. Hummel: „Wir haben die letzte Konsequenz vermissen lassen, Faurndau war gieriger auf den Sieg.“ uba

Fußball

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit