Fussball

Späte Freude währt nur kurz

30.05.2014 00:00, Von Uwe Bauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirkspokal, Halbfinale: Der FV 09 scheitert gegen Nellingen im Elfmeterschießen

Klaus Fischer kann seinen 51. Geburtstag übermorgen ganz gemütlich zu Hause feiern. Viel lieber wäre er natürlich in Eislingen, um ein drittes Mal den Bezirkspokal in die Höhe zu wuchten. Aber daraus wird nix, der Vorjahressieger FV 09 Nürtingen scheiterte diesmal im Halbfinale am Klassenkameraden TV Nellingen (5:6 nach Elfmeterschießen).

Da kam wieder Hoffnung auf: Semso Husejinovic verlängert einen weiten Einwurf von Ercan Güllü und der hinten lauernde Manuel Rothweiler traf in letzter Sekunde zum 2:2-Ausgleich. Der FV 09 zog im Elfmeterschießen gegen den TV Nellingen aber doch den Kürzeren. Foto: Urtel
Da kam wieder Hoffnung auf: Semso Husejinovic verlängert einen weiten Einwurf von Ercan Güllü und der hinten lauernde Manuel Rothweiler traf in letzter Sekunde zum 2:2-Ausgleich. Der FV 09 zog im Elfmeterschießen gegen den TV Nellingen aber doch den Kürzeren. Foto: Urtel

2:1 führte der TV Nellingen, als Schiri Sven Wlotzka drei Minuten Nachspielzeit anzeigte. Die waren bereits abgelaufen und nichts hatte darauf hingedeutet, dass der FV 09 noch zurückschlagen würde. Zu harmlos und ideenlos waren die Bemühungen der Nürtinger in der Schlussphase, um das Blatt noch einmal wenden zu können. Doch dann schnappte sich Ercan Güllü den Ball an der Außenlinie und holte zu einem weiten Einwurf aus. Am kurzen Pfosten verlängerte Semso Husejinovic per Kopf über TVN-Keeper Marcel Schleicher hinweg und der hinten lauernde Manuel Rothweiler köpfte in allerletzter Sekunde zum 2:2 ein. Der Unparteiische pfiff erst gar nicht mehr an, zeigt Güllü, der sich vor Freude sein Trikot halb vom Leib gerissen hatte, aber noch die Ampelkarte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 31% des Artikels.

Es fehlen 69%



Fußball

Trügerische Zwischenbilanz

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Der FCF erwartet morgen Vordermann Plattenhardt – TSVO empfängt kampfstarke Gäste aus Bayern

Zehn Spiele und erst zwei Niederlagen – Stephan Rothweiler, der Spielertrainer des FC Frickenhausen, hat allen Grund zufrieden zu sein. Die gute Zwischenbilanz mit Rang sieben ist…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten