Fussball

„So spielt ein Abstiegskandidat“

17.09.2020 05:30, Von Alexander Schmid — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Oberensinger Krise spitzt sich zu

Der Weg zurück zu alter Stärke ist steinig und schwer. Davon konnten sich die Zuschauer gestern Abend in Oberensingen überzeugen. Nach einer herben 0:4-Pleite gegen den neuen Spitzenreiter SC Stammheim befindet sich die TSVO wieder mittendrin in der Krise.

Zehn Meter hoch: Kopfschütteln – zehn Meter runter: Kopfschütteln. Unentwegt. Während Trainer Andreas Broß in der zweiten Halbzeit an der Seitenlinie wie wild auf und ab tingelte und sich, wie seine Körpersprache des Öfteren vermuten ließ, wohl am liebsten selbst eingewechselt hätte, standen auf der gegenüberliegenden Seite des Platzes in der Garage des Stadionsprechers die beiden Abteilungsleiter der TSVO beieinander und diskutierten kaum weniger aufgeregt. Um was es beim Gespräch zwischen Hagen Gutekunst und Michael Eckstein genau ging, das ist nicht überliefert. Fest stehen wird aber, dass die beiden TSVO-Funktionäre wenig Gutes über den Auftritt ihrer vor Wochen noch so stark eingeschätzten Mannschaft ausgetauscht haben dürften.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 26% des Artikels.

Es fehlen 74%



Fußball

Stunk mit den Neuzugängen

Fußball-Kreisliga A, Staffel 2: Türkspor Nürtingen plagen vor dem Stadtduell gegen den FV 09 interne Querelen – Derby beim TSGV

Zwei brisante Lokalkämpfe stehen am fünften Spieltag in der Kreisliga A2 an: Auf dem Großbettlinger Staufenbühl empfängt der heimische TSGV den Rivalen TSV Raidwangen, am HöGy…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten