Fussball

Sielminger Schützenfest

08.12.2014 00:00, Von Heinz Böhler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 2

Ungeschlagen und als unangefochtener Spitzenreiter verabschiedete sich der TSV Wernau gestern mit einem 2:0-Sieg gegen den Verfolger TSV Scharnhausen in die Winterpause. Zweistellig zermalmte der Zweite TSV Sielmingen den SV Mettingen mit 11:2.

Die SV 1845 Esslingen erwies sich für den TSV Wolfschlugen beim 1:4 als eine Nummer zu groß und in Nellingen freut man sich, dass der TVN II nach dem 2:0 gegen die Zweite des TSV Denkendorf mit einem satten Punktepolster in die wohlverdiente Winterpause gehen kann. Den Platzverhältnissen geschuldet ist die Absage der Partie des FV Neuhausen II gegen den TSV Harthausen, die wohl erst im neuen Jahr nachgeholt wird.

TSV Wolfschlugen II – SV 1845 Esslingen 1:4

Die Hausherren verloren deutlich, weil sie in einer recht ausgeglichenen Partie nichts mit ihren Chancen anzufangen wussten. Tore: 0:1 (14.) Tobias Heck, 0:2 (38.) Kubrom Aiemut (Handelfmeter), 0:3 (75.) Cagdas Korkmaz, 1:3 (80.) Kevin Metsch, 1:4 (82.) Ele Hurnj.

TSV Wernau – TSV Scharnhausen 2:0

Tore: 1:0 (42.) Christian Bantel, 2:0 (83.) Fatih Kaya. Gelb-Rote Karte: Teyfik Dagdelen (Scharnhausen, 87.).

TSV Sielmingen – SV Mettingen II 11:2


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 69% des Artikels.

Es fehlen 31%



Fußball

2300 Euro für krebskranke Kinder

Die Fußballabteilung des TSV Harthausen hat im Januar und Februar einen Spendenlauf organisiert, dessen Erlös in Höhe von 2300 Euro dem Förderverein für krebskranke Kinder Tübingen zugutekommt. Vor ein paar Tagen fand die Scheckübergabe statt. Dabei entstand auch die Aufnahme mit (von links) Anton Hofmann, Vorsitzender des Fördervereins,…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten