Fussball

Showdown in Süßen

02.10.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: VR-Talentiade

Showdown am Tag der Deutschen Einheit für die besten D-Junioren und –Juniorinnenmannschaften bei der Bezirksendrunde der VR-Talentiade auf der Sportanlage des VfR Süßen. Dort werden sie versuchen, sich für den Wettbewerb auf Landesebene zu qualifizieren.

Bei fünf Vorrundenturnieren im September wurden die Teilnehmer für die Bezirksendrunde ermittelt. Insgesamt 20 Junioren- und zehn Mädchenmannschaften sind in Süßen am Start, wobei sich am Ende dann bei den Junioren drei und bei den Juniorinnen zwei Mannschaften für den Landeswettbewerb qualifizieren, der am 17. November in der Halle fortgesetzt wird. Der Wettbewerb beginnt auf drei Spielfeldern um 10 Uhr und die Entscheidungen fallen gegen 14.30 Uhr. hth

Die Gruppeneinteilung

D-Junioren, Gruppe A: FC Eislingen, TSV Jesingen, TV Nellingen, TSV Ötlingen, SV Göppingen.

Gruppe B: KSG Eislingen, TSV Weilheim, SC Altbach, TSV Adelberg, VfB Neuffen II.

Gruppe C: SV Ebersbach, VfL Kirchheim, FC Esslingen, TSV Wäschenbeuren II, TSV Wolfschlugen.

Gruppe D: FC Eislingen II, FV 09 Nürtingen, FC Esslingen II, VfB Neuffen , FC Heiningen.

D-Juniorinnen, Gruppe A: SGM Wendlingen/Ötlingen II, TSG Salach, FC Esslingen, FV Faurndau, SGM Neckarhausen.

Gruppe B: SGM Donzdorf, SGM Wendlingen/Ötlingen, VfL Kirchheim, TSV Wolfschlugen, SGM TV Jebenhausen/Bezgenriet.

Fußball

2300 Euro für krebskranke Kinder

Die Fußballabteilung des TSV Harthausen hat im Januar und Februar einen Spendenlauf organisiert, dessen Erlös in Höhe von 2300 Euro dem Förderverein für krebskranke Kinder Tübingen zugutekommt. Vor ein paar Tagen fand die Scheckübergabe statt. Dabei entstand auch die Aufnahme mit (von links) Anton Hofmann, Vorsitzender des Fördervereins,…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten