Fussball

Showdown der Besten

29.01.2016 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: Endrunde der Hallen-Bezirksmeisterschaft der Junioren

Jugendfußball der Sonderklasse ist am Sonntag in der Albsporthalle in Böhmenkirch angesagt, wenn die besten Mannschaften der C-, D- und E-Junioren des Bezirks Neckar-Fils ihre neuen Titelträger ermitteln.

Außerdem geht es auch um die Teilnahme an den Württembergischen Hallenmeisterschaften in allen drei Altersklassen, wobei sich jeweils die ersten drei Mannschaften für den Wettbewerb auf Verbandsebene qualifizieren. Es lohnt sich also durchaus für alle Teams, sich ordentlich ins Zeug zu legen.

Die für die Hallenspiele im Bezirk Verantwortlichen und auch Ausrichter TG Böhmenkirch hoffen natürlich auf ein großes Interesse und gut gefüllte Zuschauerränge – ganz so, wie es bei den Endrunden in den drei Teilkreisen auch war. Und alle, die den Sprung in die Endrunde geschafft haben, träumen nun natürlich auch vom großen Wurf bei den Bezirksmeisterschaften.

Die 18 Endrundenplätze in den drei Altersklassen verteilen sich auf 13 verschiedene Vereine, wobei diesmal kein Verein in allen drei Altersklassen vertreten ist. In jeweils zwei Altersklassen sind der FC Eislingen, FC Esslingen, VfL Kirchheim, TV Nellingen und TSV Weilheim vertreten. Während bei den D- und C-Junioren die „Großen“ in diesem Altersbereich fast unter sich sind, ist das Teilnehmerfeld bei den E-Junioren breit gestreut.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 40% des Artikels.

Es fehlen 60%



Fußball

2300 Euro für krebskranke Kinder

Die Fußballabteilung des TSV Harthausen hat im Januar und Februar einen Spendenlauf organisiert, dessen Erlös in Höhe von 2300 Euro dem Förderverein für krebskranke Kinder Tübingen zugutekommt. Vor ein paar Tagen fand die Scheckübergabe statt. Dabei entstand auch die Aufnahme mit (von links) Anton Hofmann, Vorsitzender des Fördervereins,…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten