Anzeige

Fussball

SGM-Juniorinnen schlagen sich wacker gegen den Deutschen Meister

22.02.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die B-Juniorinnen der SGM Wendlingen/Ötlingen (dunkelblaue Trikots) haben die Qualifikation für die Süddeutschen Futsal-Meisterschaften verpasst. Beim Masters-Turnier des Württembergischen Fußballverbandes (WFV) in der heimischen Sporthalle Im Grund reichten der Spielgemeinschaft am Samstag in der Gruppenphase zwei Unentschieden gegen den TSV Sondelfingen und den SV Eutingen (0:0) sowie ein 1:0-Erfolg gegen die TSG Schwäbisch Hall und eine knappe 0:1-Niederlage gegen den späteren Turniersieger SV Alberweiler nur zum neunten Platz unter den 16 teilnehmenden Teams. Gegen den amtierenden Deutschen Futsal-Meister aus Alberweiler (in Grün-Weiß) zeigten die SGM-Juniorinnen um Greta Pfann, Caroline Müller, Hanna Schmidt, Julia Schmid, Laura Gerlinger, Franziska Kober, Hannah Brüning, Nina Jansen und Lisa Medwed aber großen Einsatz und ihre stärkste Leistung während des gesamten Turniers. red/Foto: Just

Fußball

Nach 19 Jahren endet die Ära Veit

Fußball: Lenz beim Staffeltag der A 1, B 1 und B 2 zum Nachfolger gewählt – Sigler übernimmt die B 2

19 Jahre lang war er mit Herz und Blut Staffelleiter, am Dienstagabend ging diese Ära zu Ende: Rainer Veit gab sein Amt als Chef der Kreisliga A1 in die Hände seines einstimmig gewählten Nachfolgers…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten