Fussball

SGM Grötzingen nutzt die Gelegenheit

08.07.2015 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die B-Juniorinnnen-Spielgemeinschaft SGM Grötzingen – neben dem TSV gehören ihr auch der TSV Neckartailfingen und der TB Neckarhausen an – sicherte sich mit einem 2:0-Auswärtssieg beim TSV Weilheim die Meisterschaft in der Kreisstaffel 1 vor dem TB Ruit. Damit nutzte die SGM die Chance, die sich nach dem hart erkämpften 2:1-Sieg beim letzten Heimspiel gegen den VfB Neuffen eröffnet hatte und setzte sich am Ende gegen elf Konkurrenten durch. Das Bild zeigt von links :Trainer Michael Luchini, Kristina Vogelmann, Laura Maier, Henriette Erb, Sarah Höhn, Sophie Klöckler, Anna Lade, kniend von links: Nina Luchini, Christina Zipp, Pia Feldes. Es fehlen Leona Urban und Nicole Tandler. sb/Foto: Feldes

Fußball

Ein Zocker nicht nur mit dem Lederball

Lokale Fußballgrößen von einst: Jürgen Schaich hat in der Oberliga große Erfolge gefeiert, aber auch in anderen Sportarten

Ein begnadeter Ballvirtuose ist der Kohlberger Jürgen Schaich. Der 61-Jährige ist aktiver Golf-, Tennis- und Tischtennisspieler und gehörte bis fast zu seinem 40. Lebensjahr zu den…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten