Fussball

SGEH feiert Wiederaufstieg

27.05.2013 00:00, Von Bernd Unzeitig — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A 2: Nach 0:4 in Raidwangen ist Beuren Letzter – Der TVB ist endgültig gesichert

Zwei Spieltage vor Saisonende feierte die SGEH mit einem 3:2-Erfolg beim VfB Neuffen die Meisterschaft in der A 2 und den damit verbundenen Wiederaufstieg in die Bezirksliga. Das Rennen um Platz zwei ist seit gestern wieder offen, da die SF Dettingen mit 1:7 gegen den TSV Grafenberg unterlagen, gleichzeitig aber die TG Kirchheim mit 6:3 beim TSGV Großbettlingen siegte und damit nur noch einen Punkt hinter den Dettingern liegt.

Der 3:2-Siegtreffer für die SGEH beim VfB Neuffen: Dennis Oswald lässt VfB-Keeper Michael Hogh keine Chance und macht für die Älbler die A 2-Meisterschaft und damit die Bezirksliga-Rückkehr nach zweijähriger Abstinenz perfekt. Foto: Balz
Der 3:2-Siegtreffer für die SGEH beim VfB Neuffen: Dennis Oswald lässt VfB-Keeper Michael Hogh keine Chance und macht für die Älbler die A 2-Meisterschaft und damit die Bezirksliga-Rückkehr nach zweijähriger Abstinenz perfekt. Foto: Balz

Auf den letzten Platz fiel der TSV Beuren zurück, der gestern mit 0:4 in Raidwangen verlor. Endgültig in Sicherheit brachte sich Aufsteiger TV Bempflingen mit einem 3:1 über den TSV Holzmaden. Trotz einer Serie von fünf Siegen in Folge ist der TV Unterlenningen (2:1 gegen den TSV Weilheim II) noch nicht ganz am rettenden Ufer.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 31% des Artikels.

Es fehlen 69%



Fußball

Hexenbanner behalten weiße Weste

Fußball-Kreisliga B, Staffel 4: 6:3-Erfolg in Grötzingen - Oberboihingen II gewinnt Verfolgerduell

Der TSV Wolfschlugen hat auch die Hürde beim TSV Grötzingen II letztlich souverän mit 6:3 genommen und behält somit seine weiße Weste. Der TSV Oberboihingen II gewann das Verfolgerduell gegen den TSGV…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten