Anzeige

Fussball

SG R/O auf Höhenflug

08.04.2019, Von Klaus Schorr — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 6: Spitzenduo weiter souverän

Während das Spitzenduo TSV Weilheim II (4:2 in Notzingen) sowie die TG Kirchheim (5:1 über die SGM Neuffen/Kohlberg) weiter mit Riesenschritten vorneweg eilt, sorgt einer der vier hiesigen Vertreter für Furore. Mit dem vierten Sieg aus fünf Partien in 2019 katapultierte sich die SG Reudern/Oberensingen durch ihr gestriges 3:1 über den TV Neidlingen II auf Platz acht.

Der TSV Jesingen II zementierte Rang drei gestern mit einem glücklichen 2:1 in Ötlingen und hat nun bereits zwölf Zähler Vorsprung auf den Tabellenvierten TSV Oberlenningen, der bei den SF Dettingen II mit 1:2 unterlag. Während die SGEH II mit dem 1:0 in Nabern zu den ersten Punkten dieses Jahr kam, geht die Talfahrt des TSV Owen weiter, gestern schlug ein 1:2 gegen die SG Ohmden/Holzmaden negativ zu Buche.

SG Reudern/Oberensingen – TV Neidl. II 3:1

„Es war ein absolut verdienter Sieg, wir hatten die Partie fast immer im Griff. Daniel Strähle hätte in der Schlussphase das Ergebnis bei drei Eins-zu-Eins-Situationen gegen den TVN-Keeper noch wesentlich höher gestalten können“, merkte SG R/O-Coach Yalcin Günes an. Jannik Besemer sorgte nach Beginn beider Halbzeiten mit seinen Treffern früh für klare Verhältnisse (5., 49.). Axel Behringer machte mit seinem 3:0 den Deckel drauf, ehe Tobias Böhm noch der Ehrentreffer gelang. Benedict Sorwat (TVN) sah noch Gelb-Rot (89.).


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 37% des Artikels.

Es fehlen 63%



Anzeige

Fußball

Nellingen ist ein gutes Pflaster

Fußball: Der TSV Köngen will morgen im zweiten Spiel der Relegation zur Landesliga auch die SG Bettringen schlagen

Gerät auch der zweite Akt der Relegation zur Landesliga zu einem ähnlichen Drama wie der erste am Mittwoch beim SV Pappelau-Beiningen? „Das sind die geilsten Siege“, jubelten alle beim TSV…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten