Fussball

Sen macht den Sack zu

12.11.2012 00:00, Von Uwe Bauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirksliga: Verfolger FV 09 siegt bei Primus Köngen 2:0

Der FV 09 Nürtingen hat das Titelrennen im Bezirks-Oberhaus wieder spannend gemacht. Die Elf von Trainer Klaus Fischer gewann gestern bei Tabellenführer TSV Köngen mit 2:0 und verkürzte den Rückstand auf nur noch einen Punkt. 09-Torjäger Kevin Sen erzielte beide Tore.

Wieder nix, Max Mausch schnappt Migel Horeth die Kugel weg. Spitzenreiter TSV Köngen biss sich am Verfolger FV 09 Nürtingen die Zähne aus und kassierte die erste Heimniederlage. Foto: Urtel
Wieder nix, Max Mausch schnappt Migel Horeth die Kugel weg. Spitzenreiter TSV Köngen biss sich am Verfolger FV 09 Nürtingen die Zähne aus und kassierte die erste Heimniederlage. Foto: Urtel

Es war ein temporeiches Spitzenspiel auf hohem Niveau. „Ich muss erst einmal schlucken“, konnte Köngens Trainer Harald Mangold die erste Heimniederlage dennoch gar nicht fassen. Nach dem 0:2 eine Woche zuvor in Donzdorf nun gleich die nächste bittere Pille – die erste Heimniederlage und wieder kein Tor geschossen. Die Offensive war gestern das Hauptmanko bei den Köngenern, die zwar die letzte halbe Stunde optisch klar beherrschten, aber im Abschluss zu umständlich und zögerlich agierten. Toptorjäger Mustafa Baykara blieb völlig blass. „Wir haben zu wenig Druck ausgeübt“, konstatierte Mangold, „das war viel zu viel Klein-Klein, der FV 09 hat mehr investiert und deshalb auch verdient gewonnen.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 39% des Artikels.

Es fehlen 61%



Fußball

Hexenbanner behalten weiße Weste

Fußball-Kreisliga B, Staffel 4: 6:3-Erfolg in Grötzingen - Oberboihingen II gewinnt Verfolgerduell

Der TSV Wolfschlugen hat auch die Hürde beim TSV Grötzingen II letztlich souverän mit 6:3 genommen und behält somit seine weiße Weste. Der TSV Oberboihingen II gewann das Verfolgerduell gegen den TSGV…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten