Fussball

Sechserpack von Mathias Ulm

10.09.2012 00:00, Von Alexander Schraitle — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 4

Der TSV Grötzingen II musste sich beim TSV Neckartenzlingen zwar erstmals mit einem Remis begnügen (1:1), bleibt aber Tabellenführer. Ein 0:11-Debakel erlitt der TSV Grafenberg II zu Hause gegen den TSV Neckartailfingen II. Zweistellig kam auch der NK Marsonia Frickenhausen beim 1:10 gegen den TSV Neuenhaus unter die Räder.

Mit 6:0 bezwang der TB Neckarhausen den TSV Altdorf II. Auch der SV 07 Aich ließ beim 5:0-Heimsieg gegen den TSV Kohlberg II nichts anbrennen. Die Schlaitdorfer Germanen besiegten den TSV Raidwangen II klar mit 4:0 und im Lokalderby zog der TSGV Großbettlingen II gegen den TV Bempflingen II mit 0:1 den Kürzeren.

TSGV Großbettlingen II –  Bempflingen II 0:1

Im Nachbarschaftsduell der beiden A 2-Reserven erzielte Adrian Schaude in der 70. Minute den spielentscheidenden Treffer zum Bempflinger Auswärtssieg. In einer Partie mit Chancen auf beiden Seiten stand der beste Mann auf dem Platz zwischen den Pfosten des TSGV-Gehäuses. Youngster Luis Schmid hielt seinen Kasten lange Zeit sauber, während die TSGV-Stürmer bei den durchaus vorhandenen Chancen meist neben das Tor schossen. So gelang den Gästen ein knapper, aber nicht unverdienter Sieg.

TSV Grafenberg II – Neckartailfingen II 0:11


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Fußball

Wernau verpflichtet Harald Mangold

Fußball-Kreisliga A, Staffel 1

Der TSV Wernau hat einen neuen Trainer: Harald Mangold, von 2010 bis 2014 mit großem Erfolg beim TSV Köngen tätig, übernimmt den Tabellensiebten der A1 und tritt damit die Nachfolge des überraschend zum Bezirksligisten VfL Kirchheim abgewanderten Armin Ohran an. „Harald Mangold passt…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten