Fussball

Sechs Tore, aber kein Sieger im Neckartalderby

21.08.2017 00:00, Von Klaus Schorr — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 4: Auftakterfolge für FC Nürtingen, Großbettlingen, Aich und Altenriet – Altdorfer Coup in Bempflingen

Kreisliga-A2-Absteiger FC Nürtingen 73 hat mit einem 6:1 in Oberboihingen zum Saisonauftakt gleich mal eine Duftmarke gesetzt und sich an die Tabellenspitze katapultiert. Auf Platz zwei folgt nach einem 4:0-Coup in Bempflingen überraschend der TSV Altdorf II, gefolgt von den Mitfavoriten Großbettlingen, Aich und Altenriet.

Weder der FC Unterensingen noch der TSV Altenriet (in Blau) steckte zurück.  Foto: Urtel
Weder der FC Unterensingen noch der TSV Altenriet (in Blau) steckte zurück. Foto: Urtel

Das Neckartalderby zwischen dem TSV Neckartailfingen II und dem TB Neckarhausen endete schiedlich-friedlich mit 3:3, die SGM Kohlberg/Tischardt erkämpfte sich beim 1:1 gegen Raidwangens Zweite ebenfalls einen Zähler.

FC Unterensingen – TSV Altenriet 0:2


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Fußball

Frickenhausens fünfter Streich

Fußball: Landesligist FCF gewinnt das Finale des Neckartailfinger Hallenturniers gegen Deizisau vom Punkt aus

Landesligist FC Frickenhausen gewann zum fünften Mal das Hallenturnier des TSV Neckartailfingen. Im Endspiel bezwang der FCF den Bezirksliga-Spitzenreiter TSV Deizisau nach dem 1:1 nach…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten