Anzeige

Fussball

Schlaitdorf ärgert den Tabellenzweiten

21.03.2016, Von Manfred Bründl — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A, Staffel 2: Grötzinger Heimdebakel – Bempflinger Befreiungsschlag – TG Kirchheim feiert Punktgewinn

Souverän mit 3:0 löste Tabellenführer VfL Kirchheim seine Pflichtaufgabe gegen den FC Frickenhausen II (3:0). Der Vorsprung auf Verfolger SF Dettingen beträgt jetzt bereits fünf Punkte, nachdem die Sportfreunde bei Germania Schlaitdorf mit einem 3:3 zufrieden sein mussten. Keinen Boden gut machen konnte der Drittplatzierte TSV Altdorf. 2:2 hieß es am Ende beim Lokalkontrahenten TSV Raidwangen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 7% des Artikels.

Es fehlen 93%



Anzeige

Fußball

Viele Medaillen und ein paar Skulls

Rudern: RC Nürtingen war in Heidelberg wieder der beste Verein

Neckarwasser liegt den Nürtinger Ruderern – auch wenn es fast zweihundert Flusskilometer stromabwärts von Nürtingen fließt. Bei der 85. Heidelberger Regatta am vergangenen Wochenende war die RCN-Mannschaft die erfolgreichste der…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten