Fussball

Schlagabtausch der Topfavoriten

24.08.2018 00:00, Von Klaus Schorr — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B: Die TSV Oberensingen II erwartet Türkspor Nürtingen – Brisantes Derby im Heiligen Bronn

Der Saisonauftakt ist geschafft, die Tabelle aber natürlich noch nicht aussagekräftig. Dennoch kommt es bereits am zweiten Spieltag der Kreisliga B zu wegweisenden Derbys. In der B4 treffen die Meisterschaftsfavoriten TSV Oberensingen II und Türkspor Nürtingen 73 in den Plätschwiesen aufeinander, außerdem steht das Duell der Erzrivalen TSV Neckartenzlingen und TSV Altenriet auf dem Programm.

In der Staffel 2 hat der SC Altbach zum Auftakt für das größte Aufsehen gesorgt. Um dem scheinbar übermächtigen Gegner FC Esslingen aus dem Weg zu gehen und das Ziel Direktaufstieg einfacher zu erreichen, haben sich die Verantwortlichen des SCA kurzerhand entschlossen, ihre stärkere Truppe in der B2 antreten zu lassen. Damit ist der SCA II zum Mitfavoriten geworden, was die ersatzgeschwächte WSF mächtig zu spüren bekam und sich gleich 14 Buden einfing. Die Wernauer SF müssen jetzt bei ihrer Heimpremiere gegen den TSV Denkendorf II wohl auf Schadensbegrenzung bedacht sein.

Auch der TFC Köngen geht als klarer Außenseiter gegen Mitfavorit TSV Scharnhausen ins Rennen. Gespannt sein darf man auf den Einstieg von Absteiger TSV Wendlingen II, dem am Sonntag gleich das Derby gegen den zuletzt siegreichen TSV Wernau II ins Haus steht.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Fußball

Schuften für den großen Traum

Fußball: Noah Ganaus hat seine ersten fußballerischen Schritte in Oberensingen gemacht und spielt jetzt für Oberligist Reutlingen

Wer etwas erreichen will, der muss hart dafür arbeiten. Diese Lektion hat Noah Ganaus längst gelernt, dabei ist er gerade mal 20 Jahre jung. Das Ziel Fußball-Profi hatte er…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten