Fussball

Scheibenschießen an der Autmut

01.10.2018 00:00, Von Sebastian Gugel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A, Staffel 2: TV Tischardt geht mit 0:15 gegen Altdorf baden – SPV 05 Nürtingen zurück an der Tabellenspitze

Satte 45 Einschläge verbuchten die Offensivabteilungen der sechzehn Teams in der Liga am gestrigen Spieltag und stellten damit einen Saisonrekord auf, der vermutlich nur schwer zu toppen sein wird. Deutlich unter dem Toreschnitt spielte die SPV 05 Nürtingen beim Spitzenspiel in Schlaitdorf (3:0), eroberte durch die Unterboihinger Niederlage in Neckarhausen (0:4) aber dennoch die Tabellenführung zurück.

Der AC Catania durfte sich bei der 1:7-Niederlage in Grafenberg zumindest über den zweiten Saisontreffer freuen, Bempflingen und Oberboihingen hadern mit ihren 1:1-Unentschieden gegen Neckartailfingen II und Unterlenningen.

Germ. Schlaitdorf – SPV 05 Nürtingen 0:3

Der TVU nterboihingen hielt gegen den Neckarhausen (in Grün) lange mit, am Ende war der TBN jedoch nicht zu halten. Foto: Urtel
Der TVU nterboihingen hielt gegen den Neckarhausen (in Grün) lange mit, am Ende war der TBN jedoch nicht zu halten. Foto: Urtel

Zum Spitzenspiel des siebten Spieltags empfingen die Schlaitdorfer Germanen die ungeschlagene SPV 05 Nürtingen – am Ende stand der sechste Sieg in Folge für die Waldheim-Buben und die damit verbundene Rückkehr an die Tabellenspitze zu Buche. Sanna Jatta brachte die Gäste früh in Führung (12.), was ihnen „in einer an sich ausgeglichenen Anfangsphase natürlich voll in die Karten gespielt hat“, so Germanen-Spielleiter Philipp Zizelmann. „Die Nürtinger waren extrem stark im Torabschluss, das hat heute den Unterscheid gemacht“, analysierte Zizelmann die zweite Pleite seiner Schlaitdorfer weiter. Der wiedergenesene Nazifou Mamanzougou (83.) sowie Yusupha Bojang (90.+3) mit einem „25-Meter-Freistoß-Strahl“ (Zizelmann) machten in der Schlussphase den Gästesieg perfekt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 33% des Artikels.

Es fehlen 67%



Fußball

Yannik Köglers Hattrick als der Türöffner

Fußball-Landesliga, Staffel 2: 6:1 gegen Buch – Nach dem 0:1-Rückstand drehte der Torjäger und mit ihm die TSV Oberensingen auf

Die Siegesserie geht weiter. Die TSV Oberensingen bezwang den TSV Buch mit 6:1 und feierte damit den fünften Sieg in Folge. Den Unterschied in einer unterhaltsamen Begegnung…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten