Fussball

Reudern jetzt Vierter

27.11.2015 00:00, Von Klaus Schorr — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel  5

Während Spitzenreiter VfB Neuffen gegen Kellerkind Owen II beim 10:0 mal wieder ein Schützenfest zelebrierte, ließ die Konkurrenz in Gestalt des TSV Ötlingen beim 1:1 in Neckartailfingen Federn, sodass der Vorsprung des VfBN nun satte elf Punkte beträgt. Nach langer, langer Zeit wieder Höhenluft schnuppert indes der SV Reudern nach seinem gestrigen 2:1 über den TSV Raidwangen II und ist jetzt Vierter.

Der TSV Beuren hatte beim 9:1 über Schlusslicht Schlierbach keinerlei Mühe, die Frickenhäuser Marsonia feierte mit dem 4:1 über Oberlenningen II gestern Abend ihren vierten Saisonsieg.

VfB Neuffen – TSV Owen II 10:0

Der Primus legte los wie die Feuerwehr, nach dem frühen 1:0 durch Axel Kicherer (6.) scheiterte Thomas Schneider sogar noch mit einem Foulelfmeter am besten Gäste-Akteur und Keeper Georgios Konstantoulas (8.), machte es zehn Minuten später nach einer Ecke aber besser und netzte zum 2:0 ein, Kicherer legte zum 3:0 nach. Die Gäste hatten im ersten Durchgang einige gute Aktionen. Nach Wiederbeginn wurde es aber durch die Treffer von Luca Lamparter (64., 74., 84.) sowie Damir Hanjalic (70., 86.), Fabian Schmidt (46.) und erneut Schneider (48.) doch noch zu einer klaren Sache.

SV Reudern – TSV Raidwangen II 2:1


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 52% des Artikels.

Es fehlen 48%



Fußball

Wernau verpflichtet Harald Mangold

Fußball-Kreisliga A, Staffel 1

Der TSV Wernau hat einen neuen Trainer: Harald Mangold, von 2010 bis 2014 mit großem Erfolg beim TSV Köngen tätig, übernimmt den Tabellensiebten der A1 und tritt damit die Nachfolge des überraschend zum Bezirksligisten VfL Kirchheim abgewanderten Armin Ohran an. „Harald Mangold passt…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten