Anzeige

Fussball

Remis beim Derby in Unterboihingen

14.10.2019 00:00, Von Klaus Schorr — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 2: TVU II und TFC trennen sich 3:3 – Wendlingen II in Ruit ohne Chance

Mit einem kampflosen 3:0 (Gegner Scharnhausen brachte keine Mannschaft zusammen) übernahm Nellingen II die Tabellenführung. Das Derby in Unterboihingen zwischen dem TVU II und dem TFC Köngen endete 3:3 unentschieden, während Wendlingen II in Ruit erwartungsgemäß 1:5 verlor.

Mächtig auf die Pauke haute Harthausen II beim 7:1 gegen die Wernauer SF. Außerdem feierten sowohl der TSV Wäldenbronn (3:1 in Denkendorf) als auch Plochingen II (2:0 über den TSV Wernau II) Erfolge. Nur 2:2 spielte indessen Neuhausen II gegen den TSV Wernau II.

TV Unterboihingen II – TFC Köngen 3:3


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Anzeige

Fußball

Der TVU dankt Philipp Zeller

Fußball-Kreisliga A, Staffel 1: Nach 2:0 über TSV RSK verdient Herbstmeister – Wendlingen nur 1:1

Vergangenes Wochenende erhofft, gestern erfüllt: Primus TV Unterboihingen feierte die Herbstmeisterschaft nach dem 2:0-Arbeitssieg gegen den TSV RSK Esslingen. Das Wendlinger Remis gegen Wernau war zu…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten