Fussball

Raidwanger Kantersieg

14.10.2019 00:00, Von Klaus Schorr — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 5: Wolfschlugen II düpiert Kohlberg

Der FCF II hatte unter der Woche vorgelegt, das restliche Spitzentrio zog gestern nach. Primus Raidwangen ließ sich abermals nicht lumpen und kam mit einem 10:0 aus Kirchheim zurück, während es der VfB Neuffen (5:1 bei der Marsonia) sowie die SG Ohmden/Holzmaden (4:0 in Tischardt) bei standesgemäßen Auswärtssiegen beließen.

Mit gleich 4:1 düpierte Wolfschlugens zweite Garde den TSV Kohlberg, während Lokalrivale TSV Beuren das 3:2 gegen Schlusslicht Linsenhofen gerade noch nach Hause brachte. Ötlingen II zementierte Platz acht durch das 3:1 in Oberlenningen, die gebeutelte Notzinger Zweite kam mit dem 4:0 über den TSGV Großbettlingen II endlich zum ersten Saisonerfolg.

TG Kirchheim II – TSV Raidwangen 0:10

„Meine Jungs zeigten sich heute wieder geerdet nach dem relativ schwachen Auftritt gegen Tischardt, spielten konzentriert durch und ließen in keiner Phase des Spiels etwas anbrennen“, zeigte sich Raidwangens Coach Werner Achtzehner hinterher sichtlich erfreut über den Auftritt seines TSVR. Zudem machte der Topkanonier der letzten Saison, Torben Stingl, wieder sein erstes Spiel nach langer Pause und fügte sich mit einem Hattrick (30., 40., 54.) sogleich wieder nahtlos ins Mannschaftsgefüge ein. Den Rest besorgten Laurin Martel (9.), Hüseyin Can (14.), Ralf Blessing (22., 82.), Thomas Bachmann (25.) und Andy Schäffer (80., 87.).


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 35% des Artikels.

Es fehlen 65%



Fußball

„Häfner“ lassen den TFC abblitzen

Fußball-Bezirkspokal, Qualifikation: Altenrieter Schützenfest – Viertelfinalist TSGV II ist wie sechs andere „Nürtinger“ schon draußen

Sieben von 17 Mannschaften aus dem Raum Nürtingen, die in die Qualifikation zum Bezirkspokal mussten, sind schon draußen, noch ehe der Wettbewerb richtig begonnen hat.…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten