Anzeige

Fussball

Primus TV Tischardt gibt sich keine Blöße

23.04.2018, Von Klaus Schorr — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 5: Kohlberger verspielen im Prestigeduell gegen den FCF II ein 2:0 und „bewahren“ ihren Derbyfluch

Spitzenreiter TV Tischardt ist nicht gewillt nachzugeben, im Gegenteil: Auch gegen wiedererstarkte Lenninger gab es ein 4:0. Die Verfolger allerdings hatten ihre liebe Müh’ und Not, gewannen aber letztlich alle mit einem Tor Unterschied. Bemerkenswert war dabei der Tabellenzweite FC Frickenhausen II, der einen 0:2-Rückstand in Unterzahl noch in ein 3:2 umwandelte.

Gerade noch die Hand bekommt Frickenhausens Torwart in dieser Szene an den Ball, dem FCF II gelang in Kohlberg ein knapper 3:2-Sieg. Foto: Just

Linsenhofen (1:0 über Notzingen II) sowie Neuffen (2:1 im Tälesderby gegen die Marsonia) taten sich schwer. Ihren insgesamt fünften Saisonsieg feierte gestern auf dem Nürtinger Waldheim die immer stärker werdende SPV-Zweite mit einem 5:0 über den TSV Neckartailfingen III, während Aichs zweiter Garnitur ein 5:2 gegen Owen II gelang.

TSV Kohlberg – FC Frickenhausen II 2:3


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 30% des Artikels.

Es fehlen 70%



Anzeige

Fußball

D-Junioren des TSV Wendlingen sind Hallen-Kreismeister

Bei der Endrunde der Hallen-Kreismeisterschaft der Nachwuchskicker in der Nürtinger Theodor-Eisenlohr-Halle blieb Ausrichter FV 09 der große Coup verwehrt. Die 09-D-Junioren landeten in einer überaus spannenden Konkurrenz am Ende auf Platz vier. Jubeln durften die Spieler des TSV Wendlingen, die sich letztlich mit einem Punkt Vorsprung vor dem…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten