Fussball

Primus FCF patzt beim Verfolger

05.12.2016 00:00, Von Klaus Schorr — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils: SGEH mit wichtigem Sieg vor der Winterpause – Talfahrt der „Zackenbarsche“ geht weiter

Der FC Frickenhausen hat es nicht geschafft, seinen Vorsprung auszubauen. Im Gegenteil. Nach der 1:3-Pleite beim Tabellenzweiten aus Göppingen schmolz der Vorsprung des Primus auf einen Zähler zusammen. Die TSV Oberensingen hingegen festigte ihren vierten Tabellenplatz mit einem hart erkämpften 4:3 über den FV Faurndau.

Mann des Tages auf der Berghalbinsel: Marc Weger (links).  Foto: Just
Mann des Tages auf der Berghalbinsel: Marc Weger (links). Foto: Just

Einen ganz wichtigen 3:1-Erfolg über den TSV Denkendorf feierte die SG Erkenbrechtsweiler/Hochwang und bleibt damit außerhalb der Abstiegsränge. Durch die zweite Niederlage hintereinander indes taumelt der TSV Neckartailfingen in Richtung Abstiegszone, den zweiten Sieg in Folge durften Klaus Fischers Mannen von Aufsteiger Obere Fils beim 3:1 im Aileswasen damit bejubeln. Der VfL Kirchheim sicherte Platz fünf unterm Weihnachtsbaum mit einem 2:1 über Kellerkind Oberesslingen/Zell, der TV Nellingen bleibt nach dem 3:1 bei der RSK Esslingen Sechster. Durch das 3:1 bei Schlusslicht Plochingen überflügelte der FV Neuhausen den FC Donzdorf, der in Deizisau aber immerhin ein beachtliches 2:2 ergatterte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 14% des Artikels.

Es fehlen 86%



Fußball

2300 Euro für krebskranke Kinder

Die Fußballabteilung des TSV Harthausen hat im Januar und Februar einen Spendenlauf organisiert, dessen Erlös in Höhe von 2300 Euro dem Förderverein für krebskranke Kinder Tübingen zugutekommt. Vor ein paar Tagen fand die Scheckübergabe statt. Dabei entstand auch die Aufnahme mit (von links) Anton Hofmann, Vorsitzender des Fördervereins,…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten