Fussball

Pokal geht nach Donzdorf

14.07.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Fußballerinnen des TSV Deizisau haben das Finale um den Bezirkspokal gegen den 1. FC Donzdorf mit 2:5 verloren. Nach der 1:0-Führung durch Annika Bischoff (15.) gelang Marlen Mora im Donzdorfer Lautertal-Stadion nur drei Minuten später der 1:1-Ausgleich. Doch der klassentiefere FCD blieb am Drücker. Lena Scheiring (31.) und Lena Andric (37.) besorgten die 3:1-Pausenführung. Nach dem zeitweiligen Anschlusstreffer von Sarah Maier (2:3, 52.) machte Scheiring den umjubelten Sieg der Donzdorferinnen perfekt (67./90.+3). red

Fußball

In drei Minuten alles klar

Fußball, WFV-Pokal, 1. Runde: Im ersten Pflichtspiel nach neun Monaten schlägt der FC Frickenhausen den Klassenkameraden SV Neresheim mit 2:1 und erwartet nun am Mittwoch den SV Waldhausen.

Fußball-Landesligist FC Frickenhausen ist der Re-Start in den Wettkampfmodus geglückt. Nach einem Dreivierteljahr…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit