Fussball

Pleite beim Letzten

06.11.2019 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Landesliga, Staffel 1, Frauen

Frauen-Landesligist TSV Wendlingen hat nach drei Siegen in Serie die zweite Saisonniederlage kassiert. Besonders bitter: Ausgerechnet beim bisherigen Schlusslicht TSV Michelfeld verlor man verdientermaßen mit 1:3.

Schon in den Anfangsminuten hätte die Elf von Simon Heller nach einer Ecke in Führung gehen können, doch der Ball landete in den Armen der Torhüterin. Die Quittung folgte postwendend, denn nach Parade der TSVW-Torspielerin Alin Kurutz traf Cindy Löchner im Nachschuss zum 1:0 (12.). Das ließen die Gäste nicht auf sich sitzen und glichen schon in der nächsten Aktion aus. Laura Gerlinger verwertete die Vorarbeit von Alina Witzler zum 1:1 (14.). Während die Gäste weitere Chancen vergaben, brachte Ann-Kathrin Huber die Michelfelderinnen nach einer Ecke per Kopfball erneut in Front (34.).

Kurz nach der Pause gelang den Gastgeberinnen nach einem langen Ball durch Löchner, die den Ball ohne zu zögern in die linke untere Ecke schob, das 3:1 (49.). Die Wendlingerinnen schafften es nicht mehr, diesen Rückstand aufzuholen. Ein Freistoß von Melanie Schöffmann zischte knapp über das Tor und so unterlag man hochverdient mit 1:3. Nächstes Wochenende wird der Tabellenzweite SC Urbach im Speck erwartet. bs/ust

TSV Michelfeld – TSV Wendlingen 3:1

TSV Michelfeld: Eckstein; Deininger, Mack, Kreis (77. Gronbach), Roll, Schmiedt, Katz, Huber, Monn, Löchner (86. Lütsepp), Scherf (54. Brüning).


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 80% des Artikels.

Es fehlen 20%



Fußball

Mit den Inzidenzen steigt der Frust

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils: Die Vereine hoffen auf eine Fortsetzung der Saison und darauf, dass die Politik Perspektiven aufzeigt

Die Freude bei den Amateurfußballern war nur von kurzer Dauer. Die Aussicht auf eine baldige Rückkehr aufs Spielfeld ist mit den wieder steigenden Inzidenzzahlen…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten