Fussball

Platz zwei noch im Visier

27.05.2014 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Landesliga, Frauen: FV 09 siegt in Eutingen glatt mit 5:0

Die Landesligafußballerinnen des FV 09 Nürtingen gewannen beim SV Eutingen klar mit 5:0 und dürfen weiter von der Relegation träumen. Das Torverhältnis spricht aber noch zugunsten des FV Bellenberg.

Bei sommerlichen Temperaturen begannen beide Mannschaften sehr verhalten. Man merkte, dass Eutingen gegen den Abstieg spielt und Nürtingen versucht, den zweiten Platz zu erreichen. Erst nach 15 Minuten schaffte Nürtingen den ersten gelungenen Angriff und prompt stand es 0:1. Sabrina Mildner bediente im Strafraum Saskia Walter und die hatte keine Probleme, den Ball im SVE-Tor zu versenken.

Danach sah man den Nürtingerinnen an, dass sie was für ihr Torverhältnis tun wollten. In der 17. Minute fing Nadine Breier einen Angriff der Eutingerinnen ab und nach einem Solo über 50 Meter spielte sie Melissa Morgenthaler frei, die wiederum mit einem platzierten Schuss auf 2:0 erhöhte. Mit der Führung im Rücken versuchten die Gäste weiter Druck zu erzeugen, doch die Möglichkeiten wurden leichtfertig vergeben. In der 26. Minute aber doch das 3:0: Nach einem Eckball und einem totalen Durcheinander im Eutinger Strafraum bekam Mildner den Ball vor die Füße, spielte überlegt zu Stefanie Schöneck und die hatte keine Probleme, den Ball über die Linie zu schieben.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 54% des Artikels.

Es fehlen 46%



Fußball

Hexenbanner behalten weiße Weste

Fußball-Kreisliga B, Staffel 4: 6:3-Erfolg in Grötzingen - Oberboihingen II gewinnt Verfolgerduell

Der TSV Wolfschlugen hat auch die Hürde beim TSV Grötzingen II letztlich souverän mit 6:3 genommen und behält somit seine weiße Weste. Der TSV Oberboihingen II gewann das Verfolgerduell gegen den TSGV…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten