Fussball

Plachy schießt Neckartailfingen in die Runde der besten Vier

27.07.2020 05:30, Von Alexander Schmid — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirkspokal: Der neue Kapitän trifft in der Nachspielzeit zum 2:1 gegen Kirchheim – Großbettlinger verpassen die Viertelfinal-Überraschung – TSVL verliert 0:10

Erstes Spiel nach über vier Monaten Zwangspause und gleich der erste Triumph: Der TSV Neckartailfingen hat sich mit einem Last-minute-Erfolg gegen den VfL Kirchheim als einziges Team aus der Nürtinger Region für das Halbfinale im Bezirkspokal qualifiziert. Kreisliga-B-Vertreter TSGV Großbettlingen II verpasste trotz lang anhaltender Führung die Überraschung und musste sich dem Bezirksligisten FC Rechberghausen nach großem Kampf mit 2:4 geschlagen geben.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 12% des Artikels.

Es fehlen 88%



Fußball

Eislingerin im Tor der DFB-Elf

Frauenfußball

Für Ann-Katrin Berger ist ein Traum in Erfüllung gegangen: Die 30 Jahre alte Torhüterin aus Eislingen, seit sieben Jahren Auslands-Profi und beim englischen Spitzenclub Chelsea Ladies bis Juni 2022 unter Vertrag, debütierte unter der Woche bei der DFB-Elf im EM-Qualifikationsspiel in Irland. Beim 3:1-Sieg…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten