Fussball

Plachy schießt Neckartailfingen in die Runde der besten Vier

27.07.2020 05:30, Von Alexander Schmid — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirkspokal: Der neue Kapitän trifft in der Nachspielzeit zum 2:1 gegen Kirchheim – Großbettlinger verpassen die Viertelfinal-Überraschung – TSVL verliert 0:10

Erstes Spiel nach über vier Monaten Zwangspause und gleich der erste Triumph: Der TSV Neckartailfingen hat sich mit einem Last-minute-Erfolg gegen den VfL Kirchheim als einziges Team aus der Nürtinger Region für das Halbfinale im Bezirkspokal qualifiziert. Kreisliga-B-Vertreter TSGV Großbettlingen II verpasste trotz lang anhaltender Führung die Überraschung und musste sich dem Bezirksligisten FC Rechberghausen nach großem Kampf mit 2:4 geschlagen geben.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 12% des Artikels.

Es fehlen 88%



Fußball

Corona und ein Hintertürchen

Fußball: Die vom Verband eingeräumte Möglichkeit, Spiele nach gegenseitiger Einigung verlegen zu können, sorgt in der lokalen Kickerszene genauso für heftige Debatten wie die Frage, ob die Saison sofort unterbrochen oder ob möglichst lange gespielt werden soll.

Zwei Spieltage vor der Winterpause treibt die Fußballer auf…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit