Fussball

Ötlinger Patzer

22.11.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 6

Das Fehlen der drei Paradestürmer machte sich für die SGM Neuffen/Kohlberg bitter bemerkbar, gegen den Tabellenführer AC Catania Kirchheim setzte es dann doch noch eine 0:4-Pleite. „Wir haben vor allem in der ersten halben Stunde durchaus unsere Torchancen kreiert, aber leider nichts draus gemacht. Als sich Catania besser auf das tiefe Geläuf am Spadelsberg eingestellt hatte ging’s dann dahin mit der SGM, das 0:1 war zudem kurios und ebenfalls dem holprigen Platz geschuldet. Ein Ehrentor hätten wir mindestens verdient gehabt“, sagte SGM-Coach Thomas Schneider.

Der TSV Schlierbach hat indes seinen Höhenflug fortgesetzt und ist mit drei Punkten im Gepäck aus dem Rübholz zurück in die Bergreute gefahren. Paradoxerweise hatte der Schütze des „goldenen Tores“, Michele Canora, seinen ehemaligen Ötlinger Mannschaftskameraden den Knockout versetzt. Denn vor drei Jahren war er auf der anderen Seite mit seinen vielen Treffern noch maßgeblich am Aufstieg der Rübholzkicker beteiligt. Für den FC Kirchheim gab es in Dettingen einen herben Dämpfer, die SGM Owen/Unterlenningen bleibt oben dran.

Neuffen/Kohlberg – Catania Kirchheim 0:4

Tore: 0:1 (23.) Nick Wongkaew, 0:2 (48.) Cosimo Attorre (Foulelfmeter), 0:3 (76.), 0:4 (87.) Sascha Foschi.

TSV Ötlingen – TSV Schlierbach 0:1

Tor: 0:1 (45.) Michele Canora. Canora setzte einen Foulelfmeter neben den Kasten (85.).


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 72% des Artikels.

Es fehlen 28%



Fußball

Den Serienhelden droht eine Sendepause

Fußball: Denkwürdige Partien produziert der Sport immer mal wieder. Landesligist FC Frickenhausen hat ein solches Match am Samstagnachmittag gegen den TSGV Waldstetten durchlebt. Nicht nur aus sportlichen Gründen wird dieses 1:0 lange in Erinnerung bleiben.

Nein, dies war kein Spiel wie jedes andere, das sich am…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit