Fussball

Oberlenningen gegen Neidlingen torlos

15.04.2013 00:00, Von Klaus Schorr — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 6: Dadurch Nabern dank 6:1 in Frickenhausen wieder näher dran

Ohne Tore endete das Spitzenspiel zwischen dem Tabellendritten TSV Oberlenningen und Ligaprimus TV Neidlingen. Davon profitieren konnte der SV Nabern, der nach seinem gestrigen 6:1 bei der SGM Frickenhausen/Tischardt dem Spitzentrio wieder nähergerückt ist und seine Chance auf die Relegation wahrte.

Einen glücklichen 1:0-Sieg feierte der TSV Ohmden beim TSV Owen. Weiter auf dem Vormarsch befindet sich die SGM SGEH/Unterlenningen nach ihrem 4:0-Derbysieg über Beurens zweite Garnitur. Dettingens zweite Garde freute sich beim 5:3 gegen Holzmaden II über den sechsten Saisondreier. Unentschieden 2:2 trennten sich die Reserven des VfB Neuffen und des TSV Jesingen.

TSV Oberlenningen – TV Neidlingen 0:0


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Fußball

„Wir probieren es“

Fußball-Bezirkspokal: Der Neckar-Fils-Cupsieger soll auf jeden Fall sportlich ermittelt werden, ob’s bis zum 4. Juli reicht ist offen

Der Fußballbezirk Neckar-Fils will auf jeden Fall einen Pokalsieger und damit den Nachfolger des Vorjahresgewinners TSV Deizisau küren. Ob das termingerecht klappen wird, steht…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten