Fussball

Oberboihingen krallt sich noch den Gruppensieg

25.07.2015 00:13, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mit 3:0 gegen SVR sicher ins Achtelfinale – Auch FCN 73 nach 3:2 über Grafenberg weiter – Köngener 7:0-Kantersieg gegen SPV 05

Der hoch favorisierte Landesligist TSV Köngen vergab zu Beginn gegen die SPV 05 Nürtingen reihenweise Hochkaräter. Dann klappte es aber doch noch mit dem standesgemäßen 7:0-Sieg. Grafenberg war bereits ausgeschieden, doch der Gegner FC Nürtingen 73 hätte noch stolpern können, machte aber mit einem 3:2-Sieg die Achtelfinal-Teilnahme klar.

In der Partie zwischen dem SV Reudern und dem TSV Oberboihingen war vor allem für den TSVO noch alles drin, der dann auch mit einem 3:0-Sieg den Einzug ins Achtelfinale perfekt und dem VfB Neuffen einen Strich durch die Rechnung machte.

TSV Köngen – SPV 05 Nürtingen 7:0


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 22% des Artikels.

Es fehlen 78%



Fußball

Maßgerechter Auftakt nach 302 Tagen

Fußball-Verbandsliga, Frauen: Der FV 09 startet mit einem 3:0 gegen den FV Asch-Sonderbuch

Unglaubliche 302 Tage sind seit dem letzten Ligaspiel auf dem Wörth für die Spielerinnen des FV 09 Nürtingen verstrichen, umso größer war die Freude bei allen, dass diese Durststrecke am Sonntag endlich ein Ende…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten