Fussball

Nur zwei kommen durch

14.11.2014 00:00, Von Uwe Bauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirkspokal, Achtelfinale: TSVO und FV 09 sind weiter, Grafenberg und Grötzingen draußen

Zwei von vier Mannschaften aus dem Raum Nürtingen haben gestern Abend den Einzug ins Viertelfinale perfekt gemacht. Der TSV Oberboihingen präsentierte sich beim 3:1 gegen den TSV Wäschenbeuren ebenso von seiner Schokoladenseite wie der FV 09 Nürtingen beim 4:2-Sieg im einzigen bezirksligainternen Duell beim FC Rechberghausen.

Der Oberboihinger Ferdi Yildirim (Mitte) wird gleich von drei Wäschenbeurenern gejagt. Der TSVO gewann aber mit 3:1. Foto: Holzwarth
Der Oberboihinger Ferdi Yildirim (Mitte) wird gleich von drei Wäschenbeurenern gejagt. Der TSVO gewann aber mit 3:1. Foto: Holzwarth

Der TSV Grötzingen unterlag dagegen erwartungsgemäß dem Bezirksligisten TSV Berkheim mit 0:4 und der TSV Grafenberg kam beim Türk SV Ebersbach mit 1:7 unter die Räder. Titelverteidiger TV Nellingen gewann die Neuauflage des letzten Endspiels beim A 3-Tabellenführer SGM T/T Göppingen mit 6:3. Der FV Neuhausen versemmelte beim FV Faurndau II zahlreiche Chancen, gewann aber knapp mit 1:0. Auch der TSV RSK Esslingen mühte sich beim B-Kreisligisten TSV Deizisau II zu einem 2:1-Sieg. Wenig Federlesens machte der FC Donzdorf bei Frisch Auf Göppingen (9:1). Damit sind auch die letzten drei „Sicherheitsligisten“ ausgeschieden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 35% des Artikels.

Es fehlen 65%



Fußball

Trügerische Zwischenbilanz

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Der FCF erwartet morgen Vordermann Plattenhardt – TSVO empfängt kampfstarke Gäste aus Bayern

Zehn Spiele und erst zwei Niederlagen – Stephan Rothweiler, der Spielertrainer des FC Frickenhausen, hat allen Grund zufrieden zu sein. Die gute Zwischenbilanz mit Rang sieben ist…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten