Fussball

Nullneun trifft auf drei Bundesligisten

14.06.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: B-Juniorinnen-Turnier

Der FV Vorwärts Faurndau richtet am Wochenende zum ersten Mal den U 17-Bundesliga-Girls-Cup aus. Mit dabei sind auch die B-Juniorinnen des FV 09 Nürtingen, die es in der Gruppe B mit gleich drei Bundesliga-Nachwuchsteams zu tun bekommen. Die Nürtingerinnen treffen dabei in der Gruppe B auf den 1. FC Nürnberg, den SC 07 Bad Neuenahr und den 1.FC Saarbrücken. „So eine tolle Turnierbesetzung bei einem B-Juniorinnen-Turnier wird es so schnell im näheren und weiteren Umkreis nicht geben“, ist Faurndaus Jugendleiterin Martine Malerba stolz. Gespielt wird jeweils über zweimal 20 Minuten, die Gruppenspiele beginnen am Samstag um 12.30 Uhr. In der Gruppe A trifft der FV Vorwärts Faurndau auf die TSG Hoffenheim, den SV Alberweiler und den VfL Bochum. Die Viertelfinalbegegnungen beginnen am Sonntag um 9.30 Uhr, das Endspiel ist für 14.50 Uhr terminiert. ath

Fußball

Wernau verpflichtet Harald Mangold

Fußball-Kreisliga A, Staffel 1

Der TSV Wernau hat einen neuen Trainer: Harald Mangold, von 2010 bis 2014 mit großem Erfolg beim TSV Köngen tätig, übernimmt den Tabellensiebten der A1 und tritt damit die Nachfolge des überraschend zum Bezirksligisten VfL Kirchheim abgewanderten Armin Ohran an. „Harald Mangold passt…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten