Fussball

Nullneun-Teams nicht zu stoppen

09.01.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: Beim 20. Hallenfußballturnier des TSV Wolfschlugen sorgt der VfL Kirchheim II für Unmut

Mit einem Triumph des FV 09 Nürtingen endete das 20. Hallenfußballturnier des TSV Wolfschlugen. Der Bezirksligist machte mit seinen beiden Teams das Finale unter sich aus – Dritter wurde mit dem TSV Köngen ebenfalls ein Bezirksligist.

Sehenswert war das „Nürtinger“ Finale. Foto: Balz
Sehenswert war das „Nürtinger“ Finale. Foto: Balz

In der Vorrunde setzte sich in Gruppe 1 mit sieben Punkten der TSGV Großbettlingen durch. Etwas überraschend zog die zweite Mannschaft des Gastgebers nach zwei Siegen als B-Liga-Vertreter ebenfalls in die Zwischenrunde ein. In der Gruppe 2 ließ der FV 09 Nürtingen nichts anbrennen und marschierte mit drei Erfolgen zum Gruppensieg. Stark präsentierte sich auch der TFC Köngen, der mit immerhin zwei Siegen den Nürtingern in die nächste Runde folgte. Auch in der Gruppe 3 gab es eine Zwei-Klassen-Gesellschaft: Der FV 09 Nürtingen II als Gruppenerster und der TSV Linsenhofen setzten sich mit jeweils sieben Punkten durch. Der KSV Nürtingen verbuchte immerhin einen Dreier, während die A-Junioren des TSV Wolfschlugen zwar hoch motiviert waren und sich anständig verkauften, aber letztlich ohne Punktgewinn blieben.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 30% des Artikels.

Es fehlen 70%



Fußball

Gelbe Karte für Zeitspiel?

Fußball: Der WFV will sich die Chance auf Spiele in diesem Jahr unbedingt offen halten – Der Bezirksvorsitzende Veit fragt: „Warum?“

„Die Vereine wollen Klarheit, das ist ihr gutes Recht“, sagt der Vorsitzende des hiesigen Fußballbezirks, Rainer Veit. Klarheit gibt es vorerst aber nicht. Denn der…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten