Fussball

Nürtinger schauen nur zu

02.10.2019 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: Zwei verlegte Bezirksligapartien – Spitzenspiel in der B 4

Die Teams aus der Nürtinger Ecke sind am morgigen Donnerstag, wenn der achte Spieltag in der Bezirksliga Neckar-Fils über die Bühne geht, lediglich als Zuschauer mit am Ball. Sowohl der TSV Neckartailfingen als auch die SPV 05 Nürtingen und die SG Erkenbrechtsweiler-Hochwang bestreiten ihre Partien erst am Donnerstag, 10. Oktober, als Nachholspiele – die SPV und die SGEH im direkten Vergleich.

Der Grund für die Spielverschiebung auf dem Waldheim ist die 24. Auflage des Kirchertlaufs, der am Tag der Deutschen Einheit mit Start und Ziel im Nürtinger Roßdorf über die Bühne geht. Nicht aus sportlichen Gründen wurde hingegen die Partie zwischen dem aktuellen Tabellenzweiten TSV Deizisau und dem Sechsten TSV Neckartailfingen verschoben. Laut Neckartailfingens Trainer Alberto Guillén haben die Deizisauer wegen eines geplanten Volksfestbesuches am 3. Oktober spielfrei beantragt.

Bleibt morgen also nur noch ein Spiel übrig, dass dem Prädikat Spitzenspiel gerecht wird. In Kirchheim an der Jesinger Allee trifft der VfL Kirchheim auf Tabellenführer FC Eislingen. Dann entscheidet sich ob, und wenn ja, wessen Serie reißen wird. Während der aufstrebende VfL seit fünf Spielen ungeschlagen ist, musste der FCE noch keine einzige Niederlage einstecken – 19 Punkte nach sieben Spielen sprechen eine deutliche Sprache, was die Frage nach dem Top-Team im Titelkampf betrifft.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 54% des Artikels.

Es fehlen 46%



Fußball

Schuften für den großen Traum

Fußball: Noah Ganaus hat seine ersten fußballerischen Schritte in Oberensingen gemacht und spielt jetzt für Oberligist Reutlingen

Wer etwas erreichen will, der muss hart dafür arbeiten. Diese Lektion hat Noah Ganaus längst gelernt, dabei ist er gerade mal 20 Jahre jung. Das Ziel Fußball-Profi hatte er…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten