Fussball

Niederlage für TSVW II

02.10.2017 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A, Staffel 3

Eine äußerst unglückliche 2:3-Heimniederlage kassierte Wendlingens Zweite gestern Nachmittag im heimischen Speck gegen den TSV Eschenbach. Die Gäste hatten den besseren Start, weil die Lauterstädter die Anfangsphase verschliefen. Binnen 120 Sekunden gelang TSVE-Torjäger Felix Steiger der Doppelpack (12., 14.). TSVW-Goalgetter Julian Kömpf verkürzte jedoch sogleich per Kopf (17.). Durch ein Eigentor von Marcus Sorg kam der TSVW II zum Ausgleich (29.). Doch Simon Schick gelang kurz nach dem Seitenwechsel der Siegtreffer für die Gäste. „Jetzt müssen halt nächsten Sonntag die drei Punkte aus Dürnau her“, so TSVW-Coach Frank Münchinger. kls

Fußball

Mit den Inzidenzen steigt der Frust

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils: Die Vereine hoffen auf eine Fortsetzung der Saison und darauf, dass die Politik Perspektiven aufzeigt

Die Freude bei den Amateurfußballern war nur von kurzer Dauer. Die Aussicht auf eine baldige Rückkehr aufs Spielfeld ist mit den wieder steigenden Inzidenzzahlen…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten