Fussball

„Nicht abschlachten lassen“

23.03.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirksliga: Wendlingens Trainer Müller stapelt tief

Vor dem Derby zwischen dem FV 09 Nürtingen und dem TSV Wendlingen in der Bezirksliga Neckar-Fils kämpfen beide Teams mit Problemen. Während die Nürtinger zuletzt schwache Auftritte hingelegt haben, plagen den TSVW Personalsorgen. Die Spitzenpartie des Spieltags steigt zwischen dem TSV Köngen und dem FC Eislingen.

Kevin Sen (rechts) legt sich den Ball mit der Brust zurecht. Beim 5:1-Sieg des FV 09 in Wendlingen erzielte er einen Treffer. Trifft er auch morgen beim Rückspiel im Wörth-Stadion? Foto: Just
Kevin Sen (rechts) legt sich den Ball mit der Brust zurecht. Beim 5:1-Sieg des FV 09 in Wendlingen erzielte er einen Treffer. Trifft er auch morgen beim Rückspiel im Wörth-Stadion? Foto: Just

Auch mit einigen Tagen Abstand hat Klaus Fischer die 3:5-Niederlage seiner Truppe gegen die SG Eintracht Sirnau am vergangenen Sonntag noch nicht ganz verdaut. „Die Leistung war unterirdisch“, sagt der Trainer des FV 09 Nürtingen. „Wir sind in eine kleine Krise geschlittert, aus der wir schleunigst wieder herauskommen müssen.“ Den ersten Schritt will der Tabellenzweite im Derby gegen den TSV Wendlingen machen. „Wir brauchen einen Sieg, egal wie“, so Fischer, der weiterhin auf Stürmer Martin Geister verzichten muss.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 32% des Artikels.

Es fehlen 68%



Fußball

Wernau verpflichtet Harald Mangold

Fußball-Kreisliga A, Staffel 1

Der TSV Wernau hat einen neuen Trainer: Harald Mangold, von 2010 bis 2014 mit großem Erfolg beim TSV Köngen tätig, übernimmt den Tabellensiebten der A1 und tritt damit die Nachfolge des überraschend zum Bezirksligisten VfL Kirchheim abgewanderten Armin Ohran an. „Harald Mangold passt…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten