Anzeige

Fussball

Neuffener Kunststück

23.12.2014 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: Vorrunde der Hallen-Bezirksmeisterschaft der Juniorinnen

Keine Blöße gaben sich die favorisierten Teams zum Abschluss des Fußballjahres in den Sporthallen in Salach und Wendlingen bei den Vorrundenspielen der D-, C- und B-Juniorinnen. Dabei herrschte in beiden Sporthallen an den beiden Tagen eine sehr gute Stimmung und die jungen Kickerinnen fühlten sich sichtlich wohl.

Bei den D-Juniorinnen musste der TSV Wolfschlugen wegen Erkrankung mehrerer Spielerinnen kurzfristig absagen und bei den B-Juniorinnen blieb die SGM FC Esslingen/Baltmannsweiler unentschuldigt fern. Ansonsten verlief aber alles in geordneten Bahnen.

Am Samstag bei den D-Juniorinnen hinterließen die Mädchen des VfL Kirchheim einen sehr starken Eindruck. Doch auch die Mannschaften der SGM Donzdorf, SGM Oberensingen, SGM Wendlingen/Ötlingen und des FC Esslingen zeigten, dass mit ihnen bei der Endrunde zu rechnen ist. Überraschend, aber nicht unverdient, qualifizierten sich auch die SF Dettingen für die Bezirksendrunde.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 42% des Artikels.

Es fehlen 58%



Anzeige

Fußball

TB Neckarhausen kann doch noch siegen

Fußball-Kreisliga A, Staffel 2: 2:1-Erfolg gegen Nabern im elften Anlauf – Oberboihingen gut erholt von erster Saisonniederlage

An der Tabellenspitze schwimmen der TSV Oberboihingen (3:0 gegen Harthausen), der TSV Jesingen (5:1-Kantersieg gegen Grafenberg) und Neuling Türkspor Nürtingen, der gegen die…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten