Fussball

Neuenhaus rückt vor Fußball-Kreisliga B, Staffel 4

02.11.2018 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mit einem deutlichen 4:1-Erfolg gegen den TSV Altenriet haben die Fußballer des TSV Neuenhaus gestern Nachmittag den Kontakt zur Tabellenspitze in der Kreisliga B 4 gehalten. Die Aichtaler bleiben mit dem Sprung auf Platz drei zwar auf Kurs, fußballerisch überzeugen konnten sie allerdings nicht. „Das war ein gruseliger Kick, furchtbar“, nahm TSVN-Trainer Marc Busse kein Blatt vor den Mund. „Normalerweise hätten die Zuschauer ihr Geld zurückbekommen sollen“, sah Busse „Fehlpässe über Fehlpässe“. Die Tore: 1:0 (4.) Tim Resl, 1:1 (14.) Vincenzo Giambrone, 2:1 (22.) Tobias Fischer, 3:1 (40.), 4:1 (75.) Manuel Bahle. als

Fußball

2300 Euro für krebskranke Kinder

Die Fußballabteilung des TSV Harthausen hat im Januar und Februar einen Spendenlauf organisiert, dessen Erlös in Höhe von 2300 Euro dem Förderverein für krebskranke Kinder Tübingen zugutekommt. Vor ein paar Tagen fand die Scheckübergabe statt. Dabei entstand auch die Aufnahme mit (von links) Anton Hofmann, Vorsitzender des Fördervereins,…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten