Fussball

Neckartailfingen und SGEH sind so gut wie gerettet

22.05.2017 00:00, Von Rudi Fritz — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils: TSVN gewinnt 2:1 gegen Kirchheim – SGEH spielt Remis gegen Obere Fils – TSVO klettert auf Platz drei

Noch sind in der Fußball-Bezirksliga nicht alle Entscheidungen gefallen: Mit einen 4:2-Sieg gegen den VfB Oberesslingen/Zell wahrte die TSV Oberensingen gestern zumindest eine theoretische Chance auf Platz zwei. Beste Karten auf den Relegationsplatz hat aber weiterhin die SGM T/T Göppingen nach ihrem 4:2-Erfolg gegen den FV Plochingen.

Den Klassenerhalt so gut wie in trockene Tücher gebracht hat der TSV Neckartailfingen mit seinem 2:1-Sieg gegen den VfL Kirchheim. Trotz des 1:1 gegen den TSV Obere Fils sollte auch der SGEH nichts mehr passieren. Absteiger Denkendorf unterlag hingegen im Derby dem TV Nellingen mit 0:3. Wichtige drei Punkte im Klassenerhaltskampf holte der TSV RSK Esslingen beim 4:1-Sieg gegen den FV Neuhausen. Und auch der FV Faurndau sieht nach seinem wichtigen 3:1-Erfolg in Donzdorf Licht im Abstiegskampf.

Oberensingen – Oberesslingen/Zell 4:2


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 13% des Artikels.

Es fehlen 87%



Fußball

Rothweiler bleibt Chef, Ness kommt als Co

Fußball-Landesliga, Staffel 2

Landesligist FC Frickenhausen hat die Frage, mit welchem Trainergespann er in die Saison 21/22 gehen wird, kurz nach dem Abbruch der Saison vollends geklärt. Der bisherige Spielertrainer Stephan Rothweiler bleibt Cheftrainer, unterstützt wird er in Zukunft von Fabian Ness. Der neue…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten