Anzeige

Fussball

Nazifou Mamanzougou lässt es mächtig krachen

02.09.2019, Von Simon Valachovic — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils: Der SPV-Stürmer legt zwei Tore auf, trifft selbst viermal und führt die Nürtinger damit zu ihrem ersten Sieg in der Bezirksliga

Der TSV Neckartailfingen feierte durch den Triumph beim TSV Weilheim mit vier Punkten aus zwei Spielen einen gelungenen Saisonstart. Die SGEH verlor in der Nachspielzeit beim TV Nellingen und kassierte damit die erste Pleite in der noch jungen Spielzeit.

Die SPV 05 Nürtingen kann aufatmen – durch das 1:6 beim FC Rechberghausen wendeten die Roßdorfer einen möglichen Fehlstart ab. Titelfavorit VfL Kirchheim kassierte zur Saisonpremiere trotz Überlegenheit eine 1:2-Niederlage gegen den TSV Deizisau. Aufsteiger FC Eislingen ist durch den 2:4-Sieg in Faurndau Tabellenführer.

TSV Weilheim – TSV Neckartailfingen 1:3


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 8% des Artikels.

Es fehlen 92%



Anzeige

Fußball

Keine Partie für Schöngeister

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Ismail Oguz rettet dem FC Frickenhausen in der Nachspielzeit per Elfmeter einen Punkt

Verspäteter Spielbeginn am Samstag in Frickenhausen: Der Teambus des SV Neresheim stand auf der B 313 zwischen Köngen und Nürtingen lange im Stau. Nicht minder zähfließend bis stockend…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten