Fussball

„Müssen den Heimkomplex ablegen“

16.10.2015 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B: Kohlberg vor Derby gegen Beuren – SGM erwartet Wendlingen II zum Derby

Derbytime ist meistens die schönste Zeit für Teams und Zuschauer, so auch am Sonntag beim neunten Spieltag der Kreisliga-B-Staffeln. In der B 3 begegnen sich dabei die SGM Wernauer SF/Inter Nürtingen und der TSV Wendlingen II, in der B 4 treffen der SV 07 Aich und der TSV Altenriet aufeinander und in der B 5 erwartet der TSV Kohlberg den TSV Beuren unter dem Jusi.

Wiedererstarkt präsentiert sich dieser Tage in der Staffel 3 die SGM Wernauer SF/FC International Nürtingen. Als selbsternannter Meisterschaftsfavorit gilt es nach zuletzt vier Siegen diese Serie auszubauen. Allerdings stehen noch die zwei Niederlagen zu Saisonbeginn gegen direkte Konkurrenten um den Meisterwimpel zu Buche. „Wir müssen jetzt gegen Wendlingen endlich auch gegen einen direkten Kontrahenten siegen“, fordert SGM-Coach Stephan Hartenstein von seinen Jungs. Fehlen werden voraussichtlich nur Dennis Weber und Dennis Ehrler. Angesprochen auf die  Siegesserie  des  Gegners  Wendlin-gen II setzt SGM-Spielleiter Ioannis Lalissidis noch einen drauf. „Dann wird es Zeit, dass sie wieder verlieren, wir haben uns zurückgekämpft und wollen unsere Serie ausbauen. Es wird bestimmt ein spannendes Derby, bei dem wir unbedingt die Oberhand behalten wollen.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 26% des Artikels.

Es fehlen 74%



Fußball

Wernau verpflichtet Harald Mangold

Fußball-Kreisliga A, Staffel 1

Der TSV Wernau hat einen neuen Trainer: Harald Mangold, von 2010 bis 2014 mit großem Erfolg beim TSV Köngen tätig, übernimmt den Tabellensiebten der A1 und tritt damit die Nachfolge des überraschend zum Bezirksligisten VfL Kirchheim abgewanderten Armin Ohran an. „Harald Mangold passt…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten