Fussball

Müller hört im Sommer auf

10.04.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A 1: Garcia vor Trainerdebüt beim TVU

Der TSV Oberboihingen ist am Nachholspieltag morgen Abend zwar nicht im Einsatz, die Schlagzeile gehört trotzdem den Gelb-Blauen: Florian Müller wird nach der Saison das Traineramt niederlegen. Isidro Garcia steht im Derby beim TSV Wolfschlugen vor seinem Debüt als Trainer des TV Unterboihingen.

Die Entscheidung fiel letzte Woche: Florian Müller wird beim TSV Oberboihingen nicht über die Saison hinaus Trainer sein. Abteilungsleiter Adrian Konopka lässt ihn nur ungern ziehen. „Es gibt wenig Trainer mit solch einer Leidenschaft, weshalb ich die Entscheidung sehr bedaure“, sagt er. Vor allem der hohe Aufwand und die fehlende Umsetzung und Begeisterung der Mannschaft bewege Florian Müller zu diesem Schritt. Ein Nachfolger steht noch nicht fest. In Sachen Spieler setzt der Verein in der kommenden Saison vor allem auf die eigene Jugend.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 36% des Artikels.

Es fehlen 64%



Fußball

Gelbe Karte für Zeitspiel?

Fußball: Der WFV will sich die Chance auf Spiele in diesem Jahr unbedingt offen halten – Der Bezirksvorsitzende Veit fragt: „Warum?“

„Die Vereine wollen Klarheit, das ist ihr gutes Recht“, sagt der Vorsitzende des hiesigen Fußballbezirks, Rainer Veit. Klarheit gibt es vorerst aber nicht. Denn der…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten