Fussball

Mit Volldampf unters Dach

28.11.2015 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: Hallen-Kreismeisterschaft

Auch wenn die Herbstrunde der Junioren dieses Jahr witterungsmäßig unter ungewöhnlich guten Bedingungen stattfand, so freuen sich die jugendlichen Kicker nun doch darauf, dass sie ihr fußballerisches Können auch wieder in den Sporthallen zeigen können. Am Wochenende eröffnen die D- und EJunioren die Spiele um die Hallen-Kreismeisterschaft.

Dabei müssen sich die Jungs und Mädchen allerdings auf ein neues Spielsystem umstellen. Nachdem die C-Junioren bereits in der letzten Hallensaison nach Futsalregeln gespielt haben, gelten diese ab sofort auch für die D-Junioren und auch die E-Junioren werden in einer etwas abgeschwächten Form an das neue Regelwerk herangeführt.

Insgesamt 54 E-Junioren- und 47 DJunioren-Teams starten am Wochenende in den Wettbewerb und versuchen sich für die Anfang Januar stattfindende Zwischenrunde zu qualifizieren. Dass sich dabei alle Wünsche und Hoffnungen der einzelnen Mannschaften erfüllen, wird wohl kaum der Fall sein, denn ein gutes Abschneiden in der Feldrunde ist nicht unbedingt die Garantie für eine erfolgreiche Hallensaison. Ohne die eine oder andere Überraschung wird es nicht abgehen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Fußball

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit