Anzeige

Fussball

Mit Siebenmeilenstiefeln Richtung Meisterschaft

28.05.2018 00:00, Von Dennis Stephan — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A, Staffel 1: Primus Denkendorf lässt Plochingen mit 5:0 links liegen – Aichwald patzt bei Odyssia mit 1:3

Der direkte Aufstieg in die Bezirksliga ist zum Greifen nahe: Dem TSV Denkendorf ist nach dem 5:0 gegen den FV Plochingen die Meisterschaft kaum mehr zu nehmen. Denn der bislang hartnäckigste Verfolger ASV Aichwald patzte beim GFV Odyssia Esslingen (1:3). Der TSV Harthausen und der VfB Oberesslingen/Zell zogen derweil mit Siegen an den Schurwäldern vorbei.

Der TSV Köngen II erfüllte die Pflicht gegen den TV Nellingen II (5:1), der damit als Absteiger feststeht. Der TSV Wendlingen musste in Sirnau gleich sechs Gegentreffer einstecken (1:6).

TSV Denkendorf – FV Plochingen 5:0


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 11% des Artikels.

Es fehlen 89%



Anzeige

Fußball

FV 09 vor ganz harten Zeiten

Fußball-Verbandsliga, Frauen: Das Schlusslicht vom Wörth verliert auch gegen Münchingen

Es soll einfach nicht sein. Die Fußballerinnen des FV 09 Nürtingen stehen auch nach dem fünften Spieltag ohne Punkte da und müssen weiter hart arbeiten, um den Negativlauf endlich zu beenden. Auch gegen den TSV…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten