Fussball

Mit lautem Getöse ins neue Jahr

02.03.2020 05:30, Von Uwe Bauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: Der FC Frickenhausen sorgt gegen Landesliga-Spitzenreiter TSV Neu-Ulm für einen Paukenschlag – Kotaidis trifft zum 1:0-Sieg

Der FC Frickenhausen ist mit einer faustdicken Überraschung ins Punktspieljahr 2020 gestartet und hat den bisherigen Tabellenführer TSV Neu-Ulm vom Thron gestoßen. Wlasios Kotaidis erzielte das Tor des Tages zum verdienten 1:0-Sieg per Foulelfmeter. „Die Mannschaft hat es überragend gemacht“, lobte Trainer Michael Kurz, „jeder ist an seine Grenzen gegangen.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 9% des Artikels.

Es fehlen 91%



Fußball

„Von ihr werden wir noch viel hören“

Fußball: Die Nürtingerin Amelie Woelki hat den Sprung in die Zweite Frauen-Bundesliga gewagt und spielt jetzt für den 1. FFC Turbine Potsdam II

Nicht nur Jungs träumen von der Bundesliga. Auch Mädchen wie Amelie Woelki. Die junge Nürtingerin schickt sich grade an, die Fußballwelt zu erobern. Die…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten