Fussball

Mit acht Neuen in die erste Landesliga-Saison

02.08.2018 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die TSV Oberensingen fiebert dem Saisonstart in Neu-Ulm entgegen. Um in der Landesliga bestehen zu können haben sich die „Sandhasen“ mit acht neuen Spielern verstärkt. Das Bild zeigt die Neuzugänge: Hinten von links Trainer Andreas Broß, Loris Bauer, Thomas Burkhardt, Co-Trainer Oliver Scherb (alle vom FV 09 Nürtingen); vorne von links Yannik Kögler (FC Frickenhausen), Christoph Bauer (TSV Weilheim), Marco Parrotta (SGEH) und Marc Kevin Theimer (TSV Weilheim). Es fehlt: Fatih Gaygusuz (FV 09 Nürtingen). Foto: Holzwarth

Fußball

Mit den Inzidenzen steigt der Frust

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils: Die Vereine hoffen auf eine Fortsetzung der Saison und darauf, dass die Politik Perspektiven aufzeigt

Die Freude bei den Amateurfußballern war nur von kurzer Dauer. Die Aussicht auf eine baldige Rückkehr aufs Spielfeld ist mit den wieder steigenden Inzidenzzahlen…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten