Fussball

Mildner erlöst Nürtingen

03.06.2014 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Landesliga, Frauen: FV 09 siegt 3:2 beim TSV Albeck

Um noch die theoretische Chance auf Platz zwei zu wahren, mussten die Fußballerinnen des FV 09 Nürtingen unbedingt in Albeck gewinnen. Sie schafften es und siegten 3:2.

In der 5. Minute hatten die Nürtingerinnen eine Großchance durch Sabrina Mildner, die allerdings an der Albecker Torhüterin hängen blieb. Danach war das FV 09-Spiel zerfahren. Albeck kam besser in die Partie und wurde in der 27. Spielminute belohnt. Nach einen Eckball brachte Nürtingen den Ball nicht aus der Gefahrenzone und Christina Edelmann brachte Albeck mit 1:0 in Führung. Die Gäste versuchten nun, durch lange Bälle ins Spiel zurück zu finden. Phasenweise gelang das auch. Melissa Morgenthaler (30.) mit einem 20-Meter-Schuss und Jasmin Gross nach einem Eckball verpassten den Ausgleich und somit ging es mit einer TSV-Führung in die Kabinen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 32% des Artikels.

Es fehlen 68%



Fußball

Mit den Inzidenzen steigt der Frust

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils: Die Vereine hoffen auf eine Fortsetzung der Saison und darauf, dass die Politik Perspektiven aufzeigt

Die Freude bei den Amateurfußballern war nur von kurzer Dauer. Die Aussicht auf eine baldige Rückkehr aufs Spielfeld ist mit den wieder steigenden Inzidenzzahlen…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten